Berufsfrühorientierung mit Sassnitzer Unternehmen

2013-10-02__IMG_2684_b

In der Grundschule, sowie den 5. und 6. Klassenstufen, findet Berufsorientierung im Bildungsplan einiger Bundesländer Platz. Sie soll dabei helfen, die spätere Berufswahl zu erleichtern. Es werden Informationen über Berufsfelder und Berufe, sowie ihre Bedeutung und ihre Anforderungen vermittelt.

Am 02.10.2013 fand diese Orientierungsmaßnahme für die 6. Klassen der Regionalen Schule Sassnitz statt.


An diesem Tag konnten die Schüler in die verschiedensten Berufsfelder eintauchen. Am Beispiel einer Großveranstaltung veranschaulichten die Unternehmen, welche Aufgaben die jeweiligen Berufe übernehmen: Grafiker/in, Drucker/in, Kellner/in, Veranstaltungstechniker/in, Mediengestalter/in, Informatiker/in.

„Wir haben sofort zugesagt, als uns das Kreisdiakonische Werk von diesem Tag erzählte.“, so Martin Feilke – Geschäftsführer von SEKTOR7.  „Und die Veranstaltungshalle im eWerk Sassnitz, ist ideal für solche Veranstaltungen.“, ergänzt Peter Kordes – Inhaber der Eventagentur Gemeinsam.Anders!.

Unterstützt wurden Sie von Anja Sacher – Inhaberin von Media&Grafik.

„Wir haben eine soziale Aufgabe und ich freue mich, dass es trotz der unterschiedlich ausgerichteten Unternehmen so gut zusammen passt. In dieser Konstellation haben wir bereits den Girlsday 2013 durchgeführt. Wir werden auf jeden Fall weiter machen und haben auch der Schule unsere Unterstützung für ähnliche Projekte zugesagt!“, so Feilke abschließend.

Als letzte Station stand noch das Rügenhotel auf dem Plan, bevor es dann für die ca. 25 Schüler wieder zurück zur Schule ging.

 

2013-10-02__IMG_2720_b
Die erste Klasse [Klick zum vergrößern]
2013-10-02__IMG_2684_b
Die zweite Klasse [Klick zum vergrößern]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.