Schüler helfen Kindern in Not

2013-10-13__Coverchild2013_bIn der Grundschule Sassnitz stand am 28.10. und 30.10.2013 etwas ganz besonderes auf dem Unterrichtsplan. Zusammen mit der Religionslehrerin Frau Ulbrich und der Sammelstellenleiterin von „Weihnachten im Schuhkarton“, Frau Feilke, tauchten die Kinder für 30 Minuten in eine andere Welt.

Sie schauten sich Bilder und Filme von armen Kindern aus Osteuropa an und stellten zusammen fest: „Weihnachten ohne Geschenke ist ganz schön blöd!“. Aus diesem Grund packen die Schüler aus den 3. und 4. Klassen zusammen jeweils ein Geschenk für ein Mädchen und für einen Jungen.

Neben den Sassnitzer Schülern beteiligt sich auch die freie Schule in Glowe an der Aktion und die Vorschule vom Ev. Kindergarten 8. März wird in diesem Jahr wieder weihnachtliche Schuhkartons basteln. Diese werden dann am 09.11.2013 bei einer öffentlichen Bastelaktion von 15:00 – 17:00 im Grundtvighaus Sassnitz gefüllt.

Wer selbst noch etwas Gutes tun möchte, kann seinen gepackten Schuhkarton, oder auch kleine Geschenke zum Auffüllen, bis zum 15.11.2013 in der einzigen Sammelstelle für Rügen – im Grundtvighaus, Seestraße 3 abgeben.

Für größere Sach- oder Geldspenden werden selbstverständlich auch Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Bei Fragen rufen Sie gern die Sammelstelle an: 038392-593085, oder informieren Sie sich im Internet unter: www.geschenke-der-hoffnung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.