SEKTOR7 hilft… mit CeBIT-Tickets

home_cebit
IT-Dienstleister SEKTOR7 verschenkt 30 Tickets

Wie bereits in den vergangen Jahren, verschenkt SEKTOR7 auch in diesem Jahr wieder Eintrittskarten für die weltweit größte Computermesse in Hannover.

„Wer in der schnelllebigen IT-Welt einen Job bekommen möchte, muss sich ständig weiterbilden, um Schritthalten zu können. Die 55,00 Euro für ein Tages-Ticket dürfen dabei keine Hürde darstellen!“, so Martin Feilke – Geschäftsführer bei SEKTOR7.

14 Hallen Business-Ausstellung, über 100 Top-Sprecher und so viele Start-ups wie noch nie.

Namhafte Unternehmen werden 2014 ihre Präsenz auf der CeBIT deutlich verstärken. So werden Samsung, Huawei, Volkswagen, HP, Brother, Epson oder salesforce.com ihre Stände auf der Messe teils deutlich erweitern. Nach längerer Pause kehren beispielsweise Kyocera, Western Digital und LG zur CeBIT zurück. Intel präsentiert mit einem komplett neuen Auftritt die gesamte Bandbreite des Konzerns in einem eigenen Pavillon.

Ganz Europa redet über Start-ups – die CeBIT hat sie: Jünger denn je präsentiert sich die CeBIT in diesem Jahr. Mehr als 300 internationale Jungunternehmen stellen sich im März in Hannover vor.

Zur CeBIT kommen Schulabgänger und Erstsemester aus dem ganzen Bundesgebiet nach Hannover, um bei den Ausstellern Berufsbilder und Ausbildungswege kennenzulernen.

„Die CeBIT ist eben auch eine gigantische Jobbörse.“, ergänzt Axel Schlotte, ebenfalls Geschäftsführer bei SEKTOR7.

Direkt auf der Messe können die CeBIT Besucher an Multimedia-Jobwalls die für sie passenden Vakanzen heraussuchen und direkt Kontakt zum Arbeitgeber aufnehmen. Zusätzlich befinden sich über 2700 offene Stellen im offiziellen CeBIT Jobportal.

Wer ein Ticket haben möchte, schreibt einfach eine eMail an info@sektor7.com, oder folgt uns auf facebook.com/sektor7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.